Meldungen

Behörden: AfD wird nach wie vor nicht vom Verfassungsschutz beobachtet
National
6

Behörden: AfD wird nach wie vor nicht vom Verfassungsschutz beobachtet

10. Juli 2015
Berlin. Die Alternative für Deutschland (AfD) ist aktuell kein Beobachtungsobjekt des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV). Dies teilte die Behörde auf Nachfrage der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ mit....
Rechtspartei-Streit in Frankreich: Weitere juristische Niederlage für FN-Chefin Le Pen
International
7

Rechtspartei-Streit in Frankreich: Weitere juristische Niederlage für FN-Chefin Le Pen

9. Juli 2015
Paris. Der Gründer und langjährige Vorsitzende der französischen Rechtspartei Front National (FN), Jean-Marie Le Pen, hat im Streit um seine Parteimitglied- und Ehrenpräsidentschaft einen weiteren...
EU-Parlament stimmt für TTIP: Kritik von Umwelt- und Verbraucherschützern
Wirtschaft
11

EU-Parlament stimmt für TTIP: Kritik von Umwelt- und Verbraucherschützern

9. Juli 2015
Straßburg/Brüssel/Berlin. Das EU-Parlament hat mehrheitlich eine Resolution zum transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP verabschiedet, in der das Abkommen grundsätzlich begrüßt wird. Nach Ansicht von Hubert...
no-cover
National
7

Nach Niederlage im Führungsstreit: Ex-Parteichef Lucke tritt aus der AfD aus

9. Juli 2015
Berlin. Der Mitbegründer und auf dem Parteitag am vergangenen Wochenende im Führungsstreit mit Frauke Petry unterlegene ehemalige Vorsitzende der AfD, Bernd Lucke, hat die Partei...
Buchbesprechung: „Rußland verstehen“ von Gabriele Krone-Schmalz
Kultur & Gesellschaft
0

Buchbesprechung: „Rußland verstehen“ von Gabriele Krone-Schmalz

9. Juli 2015
Die frühere ARD-Korrespondentin in Moskau und ausgewiesene Rußlandkennerin beschreibt in ihrem neuen Buch den Weg der Entfremdung zwischen „dem Westen“ und dem nachsowjetischen Rußland. Nach einer...
Späte Einsicht: SPD-Chef Gabriel hält Euro-Beitritt Griechenlands rückblickend für „naiv“
Wirtschaft
10

Späte Einsicht: SPD-Chef Gabriel hält Euro-Beitritt Griechenlands rückblickend für „naiv“

8. Juli 2015
Berlin/Brüssel/Athen. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat erstmals eingeräumt, daß es ein Fehler war, Griechenland der Euro-Zone beitreten zu lassen. „Die Aufnahme Griechenlands in den Euro ist...
Nach Protesten in Sachsen: Ausländerbeauftragter fordert „klare Haltung“ der Politik
National
7

Nach Protesten in Sachsen: Ausländerbeauftragter fordert „klare Haltung“ der Politik

8. Juli 2015
Dresden. Der Ausländerbeauftragte der sächsischen Landesregierung, Geert Mackenroth (CDU), hat angesichts der massiven Proteste gegen Asylbewerberunterkünfte im Freistaat eine „klare Haltung“ der Politik...
no-cover
International
1

Jemen-Konflikt: IS-Anschläge und saudische Luftangriffe fordern knapp 200 Todesopfer

8. Juli 2015
Sanaa. Bei zwei Anschlägen im umkämpften Jemen sind dutzende Menschen ums Leben gekommen. Zu einem der Anschläge, der einer schiitischen Moschee galt, bekannte sich der...
Asyl-Ansturm: Mehrheit der Deutschen sorgt sich wegen der Rekordzahlen
Kultur & Gesellschaft
6

Asyl-Ansturm: Mehrheit der Deutschen sorgt sich wegen der Rekordzahlen

8. Juli 2015
Berlin. Die Mehrheit der Deutschen macht sich Sorgen angesichts des anhaltenden Ansturms von Asylbewerbern, von denen in diesem Jahr vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge...
Ex-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: Regierung in NSA-Affäre ohne Selbstbewußtsein
International
1

Ex-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: Regierung in NSA-Affäre ohne Selbstbewußtsein

8. Juli 2015
Berlin/Washington. Die ehemalige Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat die Bundesregierung in der NSA-Affäre dazu aufgefordert, gegenüber der US-Regierung „viel selbstbewußter“...
Umfrage: Keine Bewegung im Parteienspektrum – nur Grüne legen leicht zu
National
1

Umfrage: Keine Bewegung im Parteienspektrum – nur Grüne legen leicht zu

8. Juli 2015
Berlin. In der wöchentlichen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von „Stern“ und RTL legen im Vergleich zur Vorwoche lediglich die Grünen um einen Prozentpunkt...
no-cover
Wirtschaft
8

Euro-Schuldenkrise: Bundeskanzlerin Merkel bringt drittes Hilfsprogramm ins Gespräch

8. Juli 2015
Berlin/Brüssel/Athen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in der Euro-Schuldenkrise ein drittes, milliardenschweres Hilfsprogramm für Griechenland ins Gespräch gebracht. „Wir brauchen jetzt ein...
Islamismus: Deutschland entging seit dem Jahr 2000 insgesamt zwölf Anschlägen
National
2

Islamismus: Deutschland entging seit dem Jahr 2000 insgesamt zwölf Anschlägen

7. Juli 2015
Berlin. Deutschland ist seit dem Jahr 2000 nach Angaben der Sicherheitsbehörden insgesamt zwölf islamistisch motivierten Anschlägen entgangen. Der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, nannte...
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com