International

Großbritannien: CDU warnt Cameron nach Wahlsieg vor überzogenen Forderungen an EU
International
4

Großbritannien: CDU warnt Cameron nach Wahlsieg vor überzogenen Forderungen an EU

11. Mai 2015
Berlin/London. Nach dem Wahlerfolg der Conservative Party des britischen Regierungschefs David Cameron hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU), die Regierungspartei in...
no-cover
International
0

Jemen-Intervention: Huthis und Saudi-Arabien vereinbaren fünftägige Waffenruhe

11. Mai 2015
Sanaa/Riad. Im Jemen haben die schiitischen Huthi-Rebellen einer fünftägigen humanitären Waffenruhe zugestimmt. Die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition gegen die Rebellen erklärte, bei Einhaltung der...
no-cover
International
2

Großbritannien: UKIP-Chef Nigel Farage tritt zurück

11. Mai 2015
London. Der Vorsitzende der EU-feindlichen United Kingdom Independence Party (UKIP), Nigel Farage, ist zurückgetreten. Nachdem seine Partei bei den britischen Unterhauswahlen knapp 13 Prozent, aber...
no-cover
International
10

Knapp 13 Prozent, aber nur ein Mandat: Britisches Mehrheitswahlrecht sorgt für UKIP-Enttäuschung

8. Mai 2015
London. Die regierende bürgerliche Conservative Party ist aus den britischen Unterhauswahlen als klarer Sieger hervorgegangen. Die EU-feindliche United Kingdom Independence Party (UKIP) erreichte aufgrund des...
no-cover
International
2

Großbritannien wählt: Schafft UKIP-Chef Nigel Farage die Aufholjagd?

7. Mai 2015
London. Eines der spannendsten Rennen bei der am Donnerstag stattfindenden britischen Unterhauswahl findet im Wahlkreis Thanet South in der Grafschaft Kent statt. Dort tritt der Chef...
Statt Umdenken: Bundesregierung will Kooperation mit US-Geheimdiensten „neu ordnen“
International
4

Statt Umdenken: Bundesregierung will Kooperation mit US-Geheimdiensten „neu ordnen“

7. Mai 2015
Berlin/Washington. Trotz der neuerlichen Verwicklung von US-Geheimdiensten in einen Spionageskandal hält die Bundesregierung an der Geheimdienstzusammenarbeit fest. Sie will diese lediglich neu ordnen, wie es heißt....
no-cover
International
6

Streit bei Le Pens: Front National setzt Ehrenpräsidentschaft des Parteigründers aus

5. Mai 2015
Paris. Die Führung der französischen Rechtspartei Front National (FN) hat die Ehrenpräsidentschaft des Parteigründers Jean-Marie Le Pen ausgesetzt. Er hatte sich auf einer Parteiveranstaltung entgegen aller...
no-cover
International
0

Jemen-Konflikt: Saudische Militärallianz fliegt Angriffe gegen Flughafen von Sanaa

5. Mai 2015
Sanaa/Riad. Im Jemen hat die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition erneut Luftschläge gegen den Flughafen in der Hauptstadt Sanaa geflogen. Die UN forderten die Allianz dazu...
no-cover
International
2

Jemen-Konflikt: Saudische Bodentruppen im Nachbarland im Einsatz?

3. Mai 2015
Sanaa/Riad. Aus dem Jemen gibt es widersprüchliche Berichte über den Einsatz von Bodentruppen der von Saudi-Arabien geleiteten sunnitischen Militärallianz in...
no-cover
International
15

USA: Rassenunruhen erschüttern Baltimore – Nationalgarde im Einsatz

28. April 2015
Baltimore. In Baltimore im US-Staat Maryland ist nach nächtlichen Ausschreitungen die Nationalgarde eingerückt und hat die Situation unter Kontrolle gebracht. Hintergrund der Unruhen ist der...
Syrien/Irak: Inzwischen 680 Islamisten aus Deutschland ausgereist – 85 wurden getötet
International
4

Syrien/Irak: Inzwischen 680 Islamisten aus Deutschland ausgereist – 85 wurden getötet

22. April 2015
Berlin/Damaskus/Bagdad. Der Strom der Islamisten, die aus Deutschland nach Syrien und in den Irak ausreisen, hält unvermindert an. Die Zahl ausgereister und getöteter Islamisten steigt...
no-cover
International
1

Jemen: Saudi-Arabien erklärt Luftangriffe auf Huthi-Rebellen für beendet

22. April 2015
Riad/Sanaa. Die von Saudi-Arabien geführte Militärallianz hat ihre Luftangriffe auf Ziele der schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen beendet. Alle Ziele seien erreicht worden, hieß es zur Begründung....
Syrien/Irak: Weitere aus Deutschland ausgereiste Islamisten sterben als Selbstmordattentäter
International
5

Syrien/Irak: Weitere aus Deutschland ausgereiste Islamisten sterben als Selbstmordattentäter

21. April 2015
Bagdad/Kobane. Erneut haben sich zwei aus Deutschland ausgereiste Islamisten im Irak und Syrien als Selbstmordattentäter für die Islamisten-Miliz „Islamischer Staat“ (IS) in die Luft gesprengt....