- ZUERST! - http://zuerst.de -

„Focus“: „So kriminell ist Deutschland“ – Die zehn unsichersten Städte des Landes

Osnabrück. Unter dem Titel „So kriminell ist Deutschland“ listet der „Focus“ in seiner aktuellen Ausgabe die nach Meinung des Sozialwissenschaftlers Wolfgang Steinle unsichersten Städte Deutschlands auf. Insgesamt wurden 401 kreisfreie Städte und Kreise bewertet. Die „Spitzenreiter“ sind dabei Neumünster, Köln und Lübeck. Zur Bewertung dienen 20 Indikatoren, zu denen neben Straftaten auch Regelverstöße wie Graffiti-Sprühen und Schwarzfahren gehören, außerdem wurden auch Zahlen zur Verkehrssicherheit, Arbeitslosigkeit und wirtschaftlichen Sicherheit der Regionen berücksichtigt.

Osnabrück als vierter Platz leidet vor allem unter einer ausufernden Gewaltkriminalität. Gefolgt wird es von Bremerhaven (Platz 5), Flensburg (Platz 6), Hamburg (Platz 7), Bremen (Platz 8) und Düsseldorf (Platz 9). Die Hauptstadt Berlin belegt den zehnten Platz. (tw)