- ZUERST! - http://zuerst.de -

Paukenschlag: Unions-Fraktionsvorsitzender Kauder überraschend gestürzt – Beginn der „Merkeldämmerung“?

Berlin. „Es ist eine kleine Revolution: Die Unionsfraktion im Bundestag hat ihren Vorsitzenden Volker Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt und Ralph Brinkhaus zum Nachfolger gewählt (beide CDU). Brinkhaus gewann am Dienstag in Berlin mit 125 zu 112 Stimmen überraschend die Kampfabstimmung gegen den Vertrauten von Kanzlerin Angela Merkel (CDU)“, berichtet die F.A.Z. über den Sturz Kauders.

Die Abstimmung galt als Lakmustest für die Politik der Kanzlerin, insbesondere zahlreiche CSU-Abgeordnete sind mit dem Kurs Merkels nicht einverstanden und dürften die Abstimmung genutzt haben, um auch der Kanzlerin einen Denkzettel zu verpassen.

Politische Beobachter sehen damit die Regierungs- und Koalitionskrise weiter schwelen, ein Ende der Ära Merkel scheint in Sicht zu sein. (se)

 

Bildquelle: Wikimedia/Olaf Kosinsky/CC BY-SA 3.0 de (Bildformat bearb.)