Falsches Spiel des UNO: Lawrow dokumentiert UN-Richtlinie zur Sabotage des Wiederaufbaus in Syrien

22. August 2018
Falsches Spiel des UNO: Lawrow dokumentiert UN-Richtlinie zur Sabotage des Wiederaufbaus in Syrien
International
4

Moskau/Damaskus. Rußlands Außenminister Sergej Lawrow hat den Vereinten Nationen vorgeworfen, den Wiederaufbau in Syrien zu behindern. Die UNO habe im vergangenen Jahr „eine geheime Richtlinie” verschickt, die es ihren Organisationen verbiete, sich „an Projekten zur Wiederherstellung der syrischen Wirtschaft” zu beteiligen, enthüllte Lawrow jetzt.

Laut Lawrow soll das Verbot so lange gelten, bis es Fortschritte beim „politischen Umbau” des Landes gibt. Der Außenminister kritisierte mangelnde Transparenz im Entscheidungsprozeß und forderte eine Erklärung von UNO-Generalsekretär Antonio Guterres, warum der Sicherheitsrat nicht über die fragliche Richtlinie informiert wurde.

Rußland und Syrien arbeiten derzeit daran, die Rückkehr von rund 5,6 Millionen syrischen Flüchtlingen zu beschleunigen. Rußland wirbt zudem im Ausland um Finanzzusagen für den Wiederaufbau Syriens. Seit Kriegsbeginn 2011 sind mehr als die Hälfte der Syrer entweder zu Flüchtlingen im eigenen Land geworden oder ins Ausland geflohen. Bis zu 500.000 Menschen wurden getötet. (mü)

diesen Beitrag drucken diesen Beitrag drucken

4 Comments

  1. Bürgerfreund schreibt:

    Warum wird dieses Sprachrohr amerikanischen Hegemoniestrebens nicht endlich aufgelöst. Die bei der Gründung angestrebte Neutralität ist ja nun doch schon seit vielen Jahren verloren gegangen.

  2. Claus schreibt:

    Dank der alternativen Medien kommen heutzutage Sachen ans Licht, an die ich früher nicht einmal im Traum gedacht hätte :\

  3. Max schreibt:

    Die Uno ist heutzutage ein Werkzeug der Globalisten zur Durchsetzung ihrer NWO Träume. Schon längst gekapert vom Finanzkapital. Eine Scheinorganisation zur Durchsetzung globaler Träume von der Weltregierung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com