Hamburg: Rätsel um Mordfall an Victor E. – Steckt Messerstecher Ahmad A. auch hinter dem „Alstermord“?

31. Juli 2017
Hamburg: Rätsel um Mordfall an Victor E. – Steckt Messerstecher Ahmad A. auch hinter dem „Alstermord“?
Kultur & Gesellschaft
0

Hamburg. Der rund neun Monate alte Fall des Mordes an Victor E. ist bis heute unaufgeklärt. Der 16Jährige wurde im Oktober des vergangenen Jahres an der Kennedybrücke in Hamburg erstochen, bis heute gibt es keine heiße Spur. „Wir ermitteln in alle Richtungen. Da der Fall an der Kennedy-Brücke noch unaufgeklärt ist, werden die zuständigen Einheiten keine etwaige Möglichkeit außer Acht lassen“, bestätigte ein Polizeisprecher der „Morgenpost“.

Laut Informationen der Zeitung ermittelt die Polizei inzwischen, ob der Messerstecher-Attentäter Ahmad A. auch der Alstermörder ist. Die Polizei soll in Ahmad A.s Zimmer in der Asylbewerberunterkunft Kiwittsmoor mehrere elektronische Geräte und ein Mobiltelefon sichergestellt haben. (tw)

diesen Beitrag drucken diesen Beitrag drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com