Ausländerkriminalität: sexueller Übergriff auf Deutsche in Olpe

3. November 2015
Ausländerkriminalität: sexueller Übergriff auf Deutsche in Olpe
Kultur & Gesellschaft
1

Olpe. In der Stadt im Sauerland wurde am vergangenen Freitag eine Joggerin von einem ausländischen Jugendlichen sexuell belästigt. Der Vorfall ereignete sich am Spätnachmittag nahe einer Asylantenunterkunft.

Die 46jährige wurde, als sie an dem Quartier vorbeilief, von einem Jugendlichen, der angab aus Syrien zu stammen, angesprochen. Er lief ein Stück der Strecke mit und begann ein Gespräch in englischer Sprache. Plötzlich griff er der Frau zwischen ihre Oberschenkel. Durch lautes Schreien konnte die Frau den Täter in die Flucht schlagen. Wie es im Bericht der Kreispolizeibehörde heißt, konnte bisher keine verdächtige Person ergriffen werden. Die Kriminalpolizei Olpe ermittelt. (ag)

diesen Beitrag drucken diesen Beitrag drucken

Ein Kommentar

  1. Shadoow_Ninja schreibt:

    Das wird noch mehr und noch schlimmer, aber das wollen unsere Weicheier von Politikern nicht höhren oder sehen; nein es wird alles nur auf „Fehlende Integrationbemühungen“ geschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com