Drittes Griechenland-Hilfspaket: SPD rechnet mit mittlerem zweistelligen Milliardenbetrag

26. Februar 2015
Drittes Griechenland-Hilfspaket: SPD rechnet mit mittlerem zweistelligen Milliardenbetrag
Wirtschaft
3

Berlin. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Bundestag, Carsten Schneider, rechnet in der Euro-Schuldenkrise mit einem dritten Hilfsprogramm für Griechenland in mittlerer zweistelliger Milliardenhöhe.

“Wenn Griechenland im Euro bleiben soll, wird es im Sommer ein drittes Hilfspaket geben müssen”, sagte Schneider der “Rheinischen Post”. “Ich rechne persönlich mit einer Größenordnung von bis zu einem mittleren zweistelligen Milliardenbetrag. Denn Griechenland wird auch im Sommer nicht kapitalmarktfähig sein.” Die Bedingungen für ein neues Hilfspaket seien “genau die, die wir bisher schon hatten”, sagte Schneider. Griechenland müsse Haushaltsziele einhalten, für mehr Steuergerechtigkeit sorgen und Reformen für mehr Wachstum umsetzen. (lp)

diesen Beitrag drucken diesen Beitrag drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com